Aktuelles


20. Februar 2019

Mitgliederausweise

Wir haben eine gute Nachricht für alle Vereinsmitglieder: Unsere Mitgliederausweise von 2018 (orange) sind noch bis zum 30.4.2019 gültig! Sie können damit jederzeit das Museum besuchen! Die neuen Mitgliederausweise 2019 (mintgrün) werden aufgrund von IT-Umstellungen gestaffelt den Mitgliedern zugehen, die ersten werden Anfang März versandt.

Bei dieser Gelegenheit gleich noch eine wichtige Termin-Information: Die Jahreshauptversammlung wird dieses Jahr am Montag, den 6.5.2019, ab 17:00 Uhr – wie üblich im Hörsaal 8 - stattfinden. Die genauen Angaben zur Agenda werden wir vorab über die Webseite und in einem erneuten Newsletter bereitstellen. Bitte merken Sie sich den Termin bereits vor.


5. Februar 2019

Wir wünschen allen Freunden und Förderern des Museums für Naturkunde Berlin ein gesundes Jahr 2019!

Wir freuen uns auf ein spannendes Jahr bei uns und im Museum mit vielen interessanten Veranstaltungen und auch Vorträgen in den Fachgruppen Paläontologie und Mineralogie. Zudem findet am 6.5.2019 unsere nächste Jahreshauptversammlung statt.

Ganz herzlich möchten wir uns bei allen Vereinsmitgliedern für das interessante Adventstreffen am 2.12.2018 im Museums für Naturkunde bedanken. Bei Glühwein und Stollen erhielten wir einen Zwischenbericht des von uns geförderten Projektes in Pisede. Prof. Dr. Müller veranschaulichte gemeinsam mit Andreas Lemcke die Einzigartigkeit dieser herausragenden Fundstelle, unter anderem auch mit Lackprofilen von der Grabungsstelle. Nach festlicher Gitarrenmusik drückte unser Überraschungsgast, der Generaldirektor Prof. Dr. Vogel, seinen Dank für die Vereinsarbeit aus und gab uns einen Ausblick auf das Jahr 2019.

profile-pisede

Präsentation der Lackprofile aus Pisede


7. Oktober 2018

Solidaritätsbekundung des Vereins der Freunde und Förderer des Museums für Naturkunde Berlin mit dem Nationalmuseum in Rio de Janeiro, Brasilien, nach furchtbarem Brand

Als Freunde und Förderer des Museums für Naturkunde Berlin haben wir mit großer Bestürzung auf die Zerstörung der wertvollen Sammlungen des Nationalmuseums am 2.9.2018 durch ein gewaltiges Feuer reagiert.

Nós, Amigos e Beneméritos do Museu de História Natural de Berlim, ficámos extremamente consternados com a notícia da destruição das valiosas coleções do Museu Nacional provocada pelo violento incêndio no dia 2.9.2018.

Mehr Lesen  Ler mais „Aktuelles“.


Montag, 23. Juli 2018

Besuch des aktuellen Projektes in Pisede – Interessenten können sich an den Vorstand wenden

Für den 15.09. wird –eine entsprechende Teilnehmeranzahl vorausgesetzt- eine Tagesexkursion zur von unserem Verein finanzierten Grabung Pisede organisiert. Mitglieder des Vereins können kostenfrei teilnehmen, Nichtmitglieder zahlen eine Teilnahmegebühr von 45,00 Euro.
Wer Interesse hat, meldet sich bitte bis zum 20.08. unter: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it

Hinweis: Die Lokation liegt in schwer zugänglichem Terrain und zudem in einer Hanglage. Trittsicherheit und einige Kondition sind daher erforderlich. An eine den Gegebenheiten Rechnung tragende Bekleidung, speziell festes Schuhwerk, sollte ebenfalls gedacht werden. Weitere Informationen zum diesjährigen Projekt finden Sie unter „Aktuelles“.


Montag, 23. April 2018

GRATULATION dem neugewählten Vorstand

Auf der Versammlung wurde ein neuer Vorstand gewählt.

  • Herr Andreas Lemcke, Vorsitzender
  • Herr Oliver Görs, stellv. Vorsitzender
  • Herr Klaus Mickus, Schatzmeister
  • Frau Trixi Braasch, Mitglied des Vorstandes
  • Herr Fred Kamprath, Mitglied des Vorstandes
  • Frau Katrin Vohland, Mitglied des Vorstandes

Zur Kassenprüfering wurde Frau Sybille Bauer gewählt.

Das Protokoll der Versammlung kann hier eingesehen werden.


Die individuelle
Geschenkmitgliedschaft

Das ideale Geschenk
für Ihre Angehörigen und Freunde
mit einem Beitrag von 100 Euro.

Weitere Informationen erhalten Sie unter Aktuelles.


Museum unterwegs“ mit der Jura-Abenteuer-Box

Auch in diesem Jahr setzen wir unser Projekt „Museum unterwegs“ fort. Dabei geht es uns besonders darum, unsere Jura-Abenteuer-Box in der Sommersaison noch mehr Kindern im Alter zwischen 4-8 Jahren zur Verfügung zu stellen. Jeder, der hier Bedarf hat, kann sich an das Sekretariat des Vereins wenden.